F.I.T. TELEFONTRAINING

fachlich individuell telefonisch beraten

Mitarbeiter im Callcenter: Ihre Tätigkeiten

Im Callcenter nehmen Sie Kundenanrufe entgegen (Inbound)
oder rufen Kunden aktiv von dort aus an (Outbound)
und erbringen unterschiedliche Dienstleistungen im Rahmen der Kundenbindung,
Neukundengewinnung und Vertriebsoptimierung.

Ein serviceorientiertes Auftreten, Freundlichkeit sowie eine angenehme Telefonstimme
sind Ihre Visitenkarte für den direkten Kontakt zum Kunden.

Viele Callcenter finden sich in der Telekommunikation, bei Onlinediensten,
Finanzdienstleistern und Versicherungen, im Handel oder in der Energieversorgung.
Je nach Aufgabenstellung des Callcenters gestalten sich die Tätigkeiten dabei sehr abwechslungsreich.

Kunden erwarten von Unternehmen heute nicht nur freundlichen
und professionellen Telefonservice, sondern sympathischen.
Wir schulen Sie zu wertvollen MitarbeiterInnen und helfen Ihnen
mit praxisnahen Beispielen, auch in kritischen Situationen und
mit unangenehmen Gesprächspartnern die Motivation aufrecht zu erhalten.

Schritt für Schritt lernen Sie von der sympathischen Begrüßung
über lösungsorientierte Dialoge bis zum verbindlichen Abschied,
wie Sie zu einem richtig guten Telefonpartner werden.

Auskünfte erteilen, z.B. Telefon-, Adressen-, Fahrplanauskunft

Terminvereinbarungen für Kundenbesuche des Außendienstes

Bestellungen aufnehmen

Reklamationen annehmen (Beschwerde-Management)

Befragungen durchführen, z.B. Marktforschung, Kundenzufriedenheit

Telebanking- und Direktversicherungsgeschäfte abwickeln

Gesprächsinhalte und Ergebnisse dokumentieren

weitere Sachbearbeitung in die Wege leiten

Verkaufsgespräche führen, Kunden akquirieren

verlorene Kunden zurückgewinnen

Unterricht MO-FR

8 – 15Uhr
  • Laufzeit: 3 Monate
Download Kursflyer
ANGEBOTE FÜR ARBEITSUCHENDE